„ALS ICH MAL GROSS WAR“ Ab 17. Juli im Handel | Pandora Film | 21.06.2020

Als ich mal gross war DVD cover Film 2019 Artikelbild

„ALS ICH MAL GROSS WAR“ ist eine Mix aus Dokumentar- und Spielfilm, der ursprünglich schon seit Ende Mai in den Regalen stehen sollte, doch das musste leider verschoben werden. Jetzt kommt die DVD am 17. Juli 2020 in den Handel.

„ALS ICH MAL GROSS WAR“ ist zum Teil real und zum Teil fiktiv. Regie und Produktion der Geschichte über Freundschaft und das Erwachsenwerden führten Lilly Engel und Philipp Fleischmann. Gespielt wird das junge Trio des Films von Lucas Schuhmacher, Marius Reuter und Renée Merz. Ihre ältere Version wird dabei von Constantin von Jascheroff, Isabell Polar und Sebastian Schwarz dargestellt.

Inhalt: Begleitet wurden für den Film über fünf Jahre hinweg drei Kinder. Lucas ist acht Jahre und geht mit seinem besten Freund Marius zur Berliner Jugendfeuerwehr. Neben dem Ziel für immer Freunde zu bleiben, wollen die beiden auch die besten Feuerwehrmänner der Stadt werden. Doch Lucas hat noch einen anderen Traum: Später will er mit seiner großen Liebe Renée zusammen sein. Doch dann kommt der Blick in die Zukunft, der ein etwas anderes Bild zeigt. So wird ihre Freundschaft als auch ihre Wünsche auf den Prüfstand gestellt.

© Bilder und Trailer: Pandora Film – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar