Erster Trailer zu “Breaking Bad”-Film “El Camino” veröffentlicht | Netflix

0

Stolze 11 Jahre sind inzwischen seit der Erstausstrahlung der Serie „Breaking Bad“ vergangen, doch nun kündigt sich für Herbst ein neuer Film an.

Lange Zeit gingen schon Gerüchte rund um einen möglichen Dreh zu einem „Breaking Bad“-Film durch die Runde. Erst vor wenigen Tagen wurde gemunkelt, dass Regisseur Vince Gilligan, den Film bereits abgedreht habe. Nach dem Spin-Off rund um den Anwalt Saul Goodman (Bob Odenkirk) in “Better Call Saul” kehren wir so das zweite mal zurück in die Welt des Serien-Klassikers.

Nun wurde das Geheimnis um den neuen Film aus dem Breaking Bad Universum gelüftet. Vergangene Nacht veröffentlichte der Streamingdienst Netflix auf diversen Plattformen Trailer und Plakat des Filmes. Dieser hört auf den Titel „El Camino – A Breaking Bad Movie“.

El Camino PosterDie Handlung dreht sich um Walter Whites Freund und Partner Jesse Pinkman (Aaron Paul), den wir im ersten Trailer allerdings nicht zu Gesicht bekommen. Stattdessen gibt es nur Skinny Pete (Charles Baker) während eines Verhörs zu sehen. Als Pinkman am Ende der Serie flüchtet, beginnt die DEA eine Fahndung nach ihm, um die es hier gehen soll. So versucht die Drogenvollzugsbehörde nun aus seinem Freund Skinny Pete Informationen zu quetschen – doch er scheint dicht zu halten.

Da der Streifen allerdings an die Handlungen von „Breaking Bad“ anschließt, wäre ein Auftreten von Brian Cranston in seiner Paraderolle als Walter White nur in Rückblenden möglich.

Anders als bisher angenommen, kommt der Film zur Kultserie nun doch deutlich früher als erwartet.

„El Camino“ erscheint bereits am 11. Oktober weltweit bei Netflix.

 

5 (100%) 2 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen