Erster Trailer zu Stephen King Verfilmung “Im hohen Gras” verfügbar | Netflix

0

Streaminganbieter Netflix verfilmte bereits zwei mal die Werke des Horror-Autors Stephen King. Nun folgt mit “Im hohen Gras” ab Oktober der dritte Film.

Nachdem Netflix bereits die Bücher “1922” und “Das Spiel” umsetzte, landet nun mit “Im hohen Gras” eine weitere Zusammenarbeit beim VOD-Dienst.

Inhalt: Im Kern der Geschichte geht es um Becky DeMuth und ihren Bruder Cal. Als die Schwangere mit ihrem Bruder an einem hohen Grasfeld vorbeifahren, hören sie plötzlich Hilferufe. Vom Mitgefühl getrieben, lassen sich die beiden zu einer Suche im Feld verleiten. Doch auch für die zwei scheint das Feld keinen Ausweg zu bieten und scheinbar sind sie damit nicht die einzigen.

Im Cast des Filmes finden sich unter anderem Patrick Wilson (The Conjuring) sowie Harrison Gilbertson (Need for Speed). Regie führte Vincenzo Natali.

Weltweit verfügbar ist “Im hohen Gras” bei einer Laufzeit von 90 Minuten ab dem 4. Oktober 2019.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen