Glam Girls – Hinreißend verdorben | Universal Pictures

0

Sie fühlen sich zum anderen Geschlecht hingezogen. In erster Linie, um es nach allen Regeln der Kunst auszunehmen. Zwei grundverschiedene Frauen wollen nur das Beste der Herren – und zwar ihr Vermögen. Der erste deutschsprachige Trailer zu „Glam Girls – Hinreißend verdorben“ gibt eine Vorschau auf die Komödie, bei der es sich genau genommen um ein Remake handelt.

Die ursprüngliche Geschichte, die als Inspiration für den Film diente, flimmerte schon 1964 über die Leinwand. Damals waren die Rollen noch umgekehrt und die Männer gingen in „Zwei erfolgreiche Verführer“ auf Beutezug, um die Damen zu erleichtern. Die Trickbetrüger verkörperten damals die beiden Hollywood-Legenden David Niven und Marlon Brando, die sich schließlich in die gleiche Frau verliebten. Ein erstes Remake erschien 1988 mit dem Titel „Der dunkle Kristall“ mit Steve Martin und Michael Caine in den Hauptrollen.

Ab dem 8. Mai liegt die Aufmerksamkeit dann auf einem weiblichen Duo. In „Glam Girls – Hinreißend verdorben“ begegnet die tollpatschige, unkultivierte und von der Männerwelt enttäuschte Lonnie (Rebel Wilson) einer stilvollen Trickbetrügerin (Anne Hathaway). Diese sieht in dem Bauertrampel durchaus Potenzial, ihr zu assistieren. Das ist jedoch gar nicht so leicht, denn zunächst einmal steht neben einem neuen Look ein Erziehungsprogramm auf Plan, um Lonnie für die High Society salonfähig zu machen.

Es dauert nicht lange und zwischen den beiden Ladies entwickelt sich ein Konkurrenzkampf. Um zu klären, welche der beiden die besseren verführerischen Qualitäten mitbringt, haben sie es auf einen jungen Milliardär (Alex Sharp) abgesehen.

Ab 8. Mai im Kino.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen