Growl – Er riecht deine Angst – DVD Review | Pierrot Le Fou | 14.05.2021

0

Am 7. Mai 2021 kam „Growl – Er riecht deine Angst“ als DVD, Blu-ray und digital, in den Handel und wir haben das Review dazu:

„Canis lupus familiaris – oder doch nicht?“

Wenn man an das Genre der Tierhorrorfilme denkt, fallen jedem Filmfan natürlich sofort unzählige Titel dazu ein. Schließlich gibt es richtig gute Vertreter, wie Hitchcocks „Die Vögel“, Spielbergs „Der weiße Hai“, Stephen King´s „Cujo“ oder für die ganz alten Hasen Arthur Conan Doyles „Der Hund von Baskerville“ (1939) aber leider auch einige B-, bzw. Trash-Movies, die in den 50er Jahren mit den ganzen Spinnen- und anderen Insekten-Monsterfilmen begannen. Danach wurde es, bis auf ein paar Schlangen- und Haifilmchen, recht still in diesem Genre. Dies möchte nun der spanische Autor und Regisseur Jose Luis Montesinos mit seinem Langfilmdebüt „Growl – Er riecht deine Angst“ (im Original: „Cuerdas“) nun ändern und dem Genre neues Leben einhauchen. Über Pierrot Le Fou und im Vertrieb der Al!ve AG, erschien nun der Film als DVD und als Blu-ray Disc im hiesigen Handel. Das Team von filme.de konnte die DVD des Erstlingswerkes bereits genauestens unter die Lupe nehmen und verrät im folgenden Review, ob „Growl – Er riecht deine Angst“ denn etwas taugt oder am besten zu Hundespielzeug verarbeitet werden soll…

Growl – Er riecht deine Angst Film 2021 Blu-ray DVD Review shop kaufen Szenenbild

STORY:

Das Verhältnis von Elena zu ihrem Vater Miguel ist nicht gerade das beste und daher beschließen sie, sich eine gemeinsame Auszeit in einem abgelegenen Landhaus zu gönnen, um ihre Probleme, die sie miteinander haben, zu lösen. Da Elena seit einem tragischen Autounfall querschnittsgelähmt ist, bringt ihr ihr Vater einen belgischen Schäferhund mit, der extra dafür ausgebildet wurde, ihr bei den täglichen Aufgaben zu helfen. So schön, so gut. Nur leider flattert dem Hund eine halbtote Fledermaus ums Maul, die er instinktiv jagt. Und wie wir alle wissen, können Fledermäuse diverse schwer verdauliche Krankheiten in sich tragen, sodass der einst liebevolle Hund, sich in eine tollwütige Bestie verwandelt, die nichts mehr von dem weiß, was ihr einst beigebracht wurde. So macht der Hund Jagt auf Miguel und seine an den Rollstuhl gefesselte Tochter. Und als ob das noch nicht genug des Bösen wäre, erleidet ihr Vater auch noch einen tödlichen Herzinfarkt, sodass Elena allein mit der Bestie ist und um ihr Leben kämpfen muss.

EINDRUCK:

Wenn man sich den Trailer zum neuesten Genrekino-Beitrag aus Spanien ansieht, könnte man tatsächlich meinen, dass „Growl – Er riecht deine Angst“ ein intensives, frisches Filmerlebnis mit toller Location bietet: ein offensichtlich tollwütiger belgischer Schäferhund, jagt verbissen und unentwegt ein an den Rollstuhl gefesseltes Mädchen durch ein schauriges, frisch renoviertes Anwesen. Ja, der Ansatz klingt auch sehr interessant und macht Genrefans definitiv neugierig auf den terrorisierenden Hund, nur leider werden die hohen Erwartungen an den Film recht schnell relativiert.

Growl – Er riecht deine Angst Film 2021 Blu-ray DVD Review shop kaufen Szenenbild

Da wäre zum einen die aufgesetzt wirkende Storyline, die Elena öfters an ihre, durch einen Autounfall tödlich verunglückte, Schwester Vera denken lässt und diese auch ab und an als Erscheinung zu sehen ist. Das hätte es streng genommen nicht gebraucht. Auch dass Elena (Paula Del Rio) in Gesprächen mit ihrem Vater (Miguel Àngel Jenner) (auch wenn es teils nachvollziehbar war) ständig abwertend reagiert und ebenso zu Assistenzhund „Athos“, als er noch nicht infiziert war, recht schroff agiert, macht die einzige Identifikationsfigur für den Zuschauer nicht gerade sympathisch.

Abgesehen davon bietet der Film nicht, wie der Trailer suggerieren soll, eine ständige Terror-Hatz durchs Haus. Vielmehr ist man gezwungen Elena dabei zuzusehen, wie sie behäbig und fast schon zeitlupenartig Hindernisse, wie verschlossene Türen und schwer zu öffnende Schubladen etc. im Haus zu überwinden hat. Besagte Szenen verlangsamen den ohnehin schon recht kurzen Film mit einer Spieldauer von knapp 87 Minuten (inklusive Abspann!) immens. Dass die Idee eines Mädchens mit Handicap aber durchaus spannend inszeniert werden kann, bewies der unlängst erschienene und teils ähnlich ablaufende Mystery-Thriller „Run – Du kannst ihr nicht entkommen“. Zu allem Überfluss gesellen sich noch einige Logiklöcher dazu, wenn zum Beispiel die gelähmte Elena mit ihrer Hand einen Brief vom Tisch aufheben kann oder Tabletten einnehmen kann, an anderer Stelle aber Schwierigkeiten hat, ein Telefon zu greifen.

Kommen wir nun zum nächsten Hauptdarsteller dieses Kammerspiels: „Athos“, der belgische Schäferhund. Den Vierbeiner sieht man erstaunlich selten. Natürlich läuft er anfangs vor dem Haus umher, ehe er dann ins Hausinnere, ja sogar bis in die Lüftungsrohre, vordringt. Doch dann sind es eher die Geräusche, die der Vierbeiner im Haus verbreitet. Hier darf dann auch mal etwas Spannung aufkommen, wenn man „Athos“ bereits aus den hinteren Lautsprechern an Türen kratzen oder bedrohlich heranrennen hören darf. Diese Szenen hätte Regisseur Jose Luis Montesinos öfter aufgreifen und intensivieren können, um dem Film wesentlich mehr Spannung und Atmosphäre zu verschaffen. So wurde leider Potential verschenkt.

Growl – Er riecht deine Angst Film 2021 Blu-ray DVD Review shop kaufen Szenenbild

Wenn man aber im Hinterkopf hat, dass er mit „Growl – Er riecht deine Angst“ sein Langfilmdebüt ablieferte, kann man schon mal ein Auge zudrücken und den Film Genrefreunden empfehlen. Für Tierhorror- aber auch für Mystery-Fans, gibt es definitiv bessere Alternativen.

Ach ja, last but not least… eine wichtige Info für alle Gorehounds: der 2019 entstandene Film wurde mit dem FSK 16 Siegel bestückt, welches eine explizite Gewaltdarstellung von Vornherein ausschließt. Und tatsächlich, bis auf ein paar Bisse in Arme, Beine und Hals, sieht man auch relativ wenig vom roten Lebenssaft, den es für den Film ohnehin nicht bräuchte, aber vielleicht von manchem Filmfan aufgrund des Filmtitels erwartet wurde. So wundert es auch nicht, dass auf eklige Szenen sowie blutige Masken bzw. übertriebene Wunden verzichtet wurde.

BILD:

Das Bild wird im Ansichtsverhältnis 2,35:1 mit einer Standard-Auflösung wiedergegeben und weiß über die gesamte Laufzeit zu überzeugen. Das Bild der DVD lässt viele Details erkennen: die Falten in Miguels Gesicht, die Struktur von Elenas hellblauen Pullovers oder die fletschenden Zähne von „Athos“ – allesamt gut zu erkennen. Der Kontrast, wie auch der Schwarzwert könnten etwas steiler bzw. satter eingestellt sein. Auch helle Szenen neigen ab und an zum Überstrahlen. Eine ordentliche Plastizität lässt sich dennoch ausmachen. Die Farben erstrahlen dezent entsättigt und tendieren in den nächtlichen Aufnahmen ins Blaue. Die DVD bietet insgesamt ordentliche Werte und kann sich, bis auf wenige Ausnahmen, wirklich sehen lassen.

Growl – Er riecht deine Angst Film 2021 Blu-ray DVD Review shop kaufen Szenenbild

TON:

  • Deutsch (Dolby Digital 5.1)
  • Spanisch (Dolby Digital 5.1)

Der Film ist ruhig – ja fast schon zu ruhig. Musikalische Untermalung von Komponist Arnau Bataller („A perfect Day“) gibt es selten und Dialoge, der gerade einmal sechs menschlichen Darsteller, sind ebenfalls spärlich gesät. Viel mehr hört man Elena schreien, weinen oder fluchen, während Athos´ Bellen laut, klar und bedrohlich aus dem Centerlautsprecher ertönt. Wie bereits vorher erwähnt, kann man ab und an auch das Knurren und das Trippeln seiner Pfoten bereits aus den hinteren Lautsprechern ausmachen – und dieser Effekt funktioniert hervorragend – nur leider eben viel zu selten.

Schade auch, dass man die Musik, die Elena die ganze Nacht am Kassettenspieler laufen lässt, nur von den vorderen Lautsprechern hört, obwohl sich die Musik im ganzen Haus zu verteilen scheint. Wie gesagt, der Film hält sich mit Effekten zurück und bietet auch für den Subwoofer so gut wie keinen Anlass aus dem Standby-Betrieb zu kommen. Die wenigen Dialoge sind dafür in der spanischen Originalsprache so wie auch in der deutschen Synchronisation jederzeit gut verständlich.

Growl – Er riecht deine Angst Film 2021 Blu-ray DVD Review shop kaufen Szenenbild

EXTRAS:

  • Trailer
  • Wendecover

Trailershow:

  • „Growl – Er riecht deine Angst“
  • „The Black String – Das Böse in dir“
  • „Finale“
  • „Perfect Skin“
  • „Central Park – Massaker in New York“
  • Pyewacket – Tödlicher Fluch“

Neben einigen Filmtrailern aus dem Hause Pierrot Le Fou gibt es leider „nur“ ein Wendecover ohne FSK 16 Flatschen. Hier wäre ein kleines Making-Of interessant gewesen, welches die Arbeit mit dem Hund und dem dazugehörigen Mehraufwand genauer beleuchtet hätte.

FAZIT:

Audiovisuell wird zwar kein Highlight geboten, die DVD aus dem Hause der Al!ve AG bietet aber dennoch tolle Werte. Eine tolle Schärfe mit erstaunlich vielen Details und einer guten Dialogverständlichkeit der Dolby Digital 5.1 Spur runden das Gesamtpaket mehr als ordentlich ab.

Leider kann „Growl – Er riecht deine Angst“ nicht mit den „großen“ Tierhorrorfilmen mithalten. Spannung mag bei der zu gemächlichen Erzählweise fast nie aufkommen, viele gute Ideen wurde aufgegriffen, aber nicht zu Ende geführt und das die blasse Hauptdarstellerin obendrein einige (unnötige) innere Dämonen zu bekämpfen hat, bricht dem Film endgültig das Genick. Für ein Erstlingswerk nicht schlecht – für Genrefreunde gibt es aber weitaus bessere Alternativen.

Testgeräte:
TV: LG OLED 55C8PLA
Player: Sony UBP X-700
AV-Receiver: Denon AVR X-1500 H
Center-Lautsprecher: Teufel Ultima UL 40 C Mk3
Front- und Surround-Lautsprecher: Teufel Motiv 6
Atmos-Lautsprecher: Teufel Reflekt (Front Height)

Hier erhältlich:

(Alexander Gabler)
© Bilder und Trailer: Capelight Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

  • Story 5
  • Bild 8
  • Ton 7
  • User Ratings (0 Votes) 0
    Your Rating:
Summary

Für ein Erstlingswerk nicht schlecht – für Genrefreunde gibt es aber weitaus bessere Alternativen.

6.7

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen