Milieu-Thriller „Kurz und schmerzlos“ bald im Handel | Warner Bros. | 01.04.2020

Kurz und Schmerzlos Film 1998 Blu-ray Veröffentlichung Artikelbild

Der Milieu-Thriller „Kurz und schmerzlos“ ist das Spielfilmdebüt von Regisseur Fatih Akin aus dem Jahre 1998. Er selbst schrieb auch das Drehbuch zum Film. 2000 wurde der Film bereits als DVD von Universal Pictures herausgebracht, jetzt bringt Warner Bros. am 25. Juni 2020 auch die Blu-ray und eine weitere DVD-Fassung in den Handel.

Inhalt: Die drei Freunde Gabriel (Mehmet Kurtuluş), Bobby (Aleksandar Jovanović) und Costa (Adam Bousdoukos) leben im Hamburger Stadtteil Altona, wo sie aufgewachsen sind und später eine Jugendbande gegründet haben. Dabei könnten sie nicht unterschiedlicher sein, denn alle haben ein andere Herkunft. Gabriel ist Türke, Bobby ist Serbe und Costa kommt aus Griechenland. Nachdem Gabriel aus dem Gefängnis entlassen wurde, möchte er ein neues Leben anfangen. Doch Costa hält sich an kleine Diebstähle und Gaunereien und Bobby hat mit dem verrückten albanischen Gangster Muhamer, der zur albanischen Mafia gehört, krumme Dinger gedreht. Costa ist hingegen mit der Schwester von Gabriel zusammen, die sich ebenfalls der Bande von Muhamer anschließt. Als dann auch noch die Freundin von Bobby sich plötzlich an Gabriels Schulter trösten lassen will will der allem ein Ende setzen und versucht seine Freunde zu retten, doch dadurch setzt er seine Träume aufs Spiel in die Türkei zurück zu kehren, um dort ein Strandcafé zu eröffnen.

© Bilder und Trailer: Warner Bros. – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 4.6 / 5. 564

Schreibe einen Kommentar