Asche ist reines Weiss: Seit dieser Woche im Kino und bald auf DVD | Neue Visionen

0

Ein neues Werk des hochdekorierten chinesischen Regisseurs Jia Zhang-ke ist seit dieser Woche in den Kinos zu sehen. Es erzählt die Geschichte eines Gangsterpärchens, das fünf Jahre durch einen Gefängnisaufenthalt getrennt wird. Anschließend ist alles anders.

Regisseur Jia Zhang-ke gehört mittlerweile weltweit zu den erfolgreichsten seines Handwerks. Zu seinen wichtigsten Auszeichnungen dürfte ohne Zweifel der Drehbuchpreis auf dem Filmfest in Cannes 2013 zählen. Dort wurde im vergangenen Jahr auch das neueste Werk „Asche ist reines Weiss“ gezeigt. Seine Deutschlandpremiere feierte es auf dem Filmfest in München im letzten Sommer. Jetzt ist der Film ganz offiziell hierzulande auf den Kinoleinwänden angekommen.

Inhalt: Die Tänzerin Qiao (Tao Zhao) stammt aus recht einfachen Verhältnissen und liebt einen für sie wohl etwas ungewöhnlichen Partner. Es ist Bin (Fan Liao), der als Bandenführer in der Stadt Datong hohes Ansehen genießt. Qiao liebt ihn bedingungslos und ist bereit, alles für ihn zu tun. Zu genau einer solchen Situation kommt es schließlich auch eines Tages. Völlig überraschend greift die beiden eine rivalisierende Bande an, die der Vormachtstellung Bins ein Ende bereiten will. Sie sind dabei, ihn beinahe zu Tode zu prügeln, doch Qiao schreitet rechtzeitig ein, indem sie eine Waffe zückt und die Angreifer in die Flucht schlägt. Für sie bedeutet das allerdings auch, dass sie für die Dauer von fünf Jahren ins Gefängnis muss. In China steht Waffenbesitz schließlich unter Strafe.

Die gesamte Zeit erwähnt die junge Frau nie den Namen ihres Geliebten und denkt gar nicht daran, ihn in irgendeiner Weise zu verraten. Sie sehnt vielmehr das Ende ihrer Haft herbei und wartet darauf, am Tag ihrer Entlassung von Bin am Tor abgeholt zu werden. Doch dort steht er nicht. Weil die Liebe zu ihm ungebrochen ist, begibt sich Qiao auf die Suche nach ihm – das gestaltet sich schwieriger als gedacht. Mittlerweile lebt er offenbar in seiner früheren Heimatstadt Fengjie. Wenngleich „Asche ist reines Weiss“ erst ganz aktuell angelaufen ist, so lässt sich der Film dennoch bereits vorbestellen. Amazon gibt derzeit als Veröffentlichungstermin den 13. September an. Hierfür gilt die übliche Vorbestellergarantie des Versandhändlers. Die Käufer zahlen demnach den günstigsten Preis, der bis zum Verkaufsstart aufgerufen wurde.

Produkte von Amazon.de

4.7 (93.33%) 3 votes

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen