Düsterer Thriller "FREIES LAND" bald im Handel | EuroVideo Medien

0

Am 9. Januar kommt ein Film in die Kinos, der unverblümt Einsicht in die deutsche Nachwendezeit gibt. Die Zeit des Umbruchs hatte nicht immer nur Positives, sondern auch viele unterschiedliche Ansichten, Meinungen, Barrieren in den Köpfen und vor allem auch Schicksale der Menschen. Jetzt kann man den Film bereits auf DVD und auf Blu-ray vorbestellen. Der Veröffentlichungstermin liegt auf dem 18. Juni 2020.

Inhalt: 1992, kurz nach der Wende im Osten Deutschlands, werden zwei verschiedene Ermittler in ein abgelegenes Dorf in den Osten geschickt, in dem zwei Schwestern verschwunden sind. Die Meinung ist überall dieselbe: Die sind in den Westen abgehauen. Warum auch nicht, hier ist doch alles trostlos und ohne Zukunft. Doch die beiden Kommissare Stein (Trystan Pütter) und Bach (Felix Kramer) werden misstrauisch, als ihnen auffällt, dass sich keiner der Dorfbewohner daran stört, dass die beiden Mädchen weg sind. Sie stoßen bei ihren Ermittlungen auf eine Wand des Schweigens und selbst die Leitung des Kriminalamtes interessiert der Fall nicht die Bohne. Die Mädel sind ja früher auch schon abgehauen und wiederaufgetaucht. Als die beiden Mädchen wieder auftauchen sind sie tot und misshandelt. Spätestens jetzt wird den beiden Kommissaren klar, dass es sich hier um eine Mordserie handelt und die Dorfbevölkerung eine völlig gestörte Gemeinschaft ist, in der die Wahrheit nicht mehr zählt.

© Bilder und Trailer EuroVideo Medien – Alle Rechte vorbehalten!

Produkte von Amazon.de

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen