„Fast & Furious 9 - F9“ verschlägt es Vin Diesel jetzt auch noch ins Weltall? | Universal Pictures | 15.09.2020

0

Auch wenn „F9“ nicht wie ursprünglich erwartet dieses Jahr ins Kino kommt, so ranken sich mehr und mehr Gerüchte um den neunten Teil. Eines erzählt von Vin Diesel im Weltraum.

Der lang erwartete neunte Teil des weltweit beliebten „Fast & Furious“ Franchise, kurz „F9“ genannt, musste der Pandemie ebenso wie andere Filmtitel weichen und wird somit vermutlich erst im April 2021 seine Kinopremiere feiern. Schon jetzt ranken sich etliche Gerüchte um den Plot und eines spricht davon, dass Vin Diesels Charakter Dom wohl einen Abstecher ins All machen wird.

FF Hobbs Shaw Kino ArtikelbildDieser Gedanke scheint nicht mal weit her geholt, wenn man sich die bisherigen Teile anschaut. Mit wachsenden Cast wurden auch die Geschichten immer größer und entfernten sich nach und nach von der eigentlichen Straßenrennen Story. Zwischenzeitlich legte sich die „Fast & Furious“ Crew mit so gut wie allem an, was einen Motor / Antrieb besaß, egal ob Auto, Flugzeug, U-Boot wie zuletzt in Teil 8. Daher wäre es nicht verwunderlich, wenn Vin Diesel auf Roger Moores Spuren wandelt, als dieser in seiner Rolle des James Bond, in „Moonraker“ aus dem Jahr 1979, einen Abstecher ins All machte.

Erste Indizien darauf gab der erste Trailer selbst. Auch wenn sich der überwiegende Teil der Szenen auf der Erde abspielten und besonders der letzte Teil des Trailers eher nach einem Tarzan Film mit an Lianen schwingenden Autos aussah. Sollte man sein Augenmerk auf den Pontiac Fiero mit Raketenantrieb richten, denn wie wir alle wissen, funktionieren Raketentriebwerke auch vertikal. Ein weiterer Hinweis ist die Aussage von Darstellerin Michelle Rodriguez in Interview, in welchem sie sagte

„ich werde nicht das Glück haben, in den Weltraum zu kommen“.

Michelle Rodriguez

Trailer:

Diesen Hinweisen nahm sich nun auch der für seine Alternativ-Poster rund um Filme und Spiele bekannte Künstler BossLogic an und veröffentlichte auf Twitter ein entsprechendes Fanmade Poster zu „F9“.

Fast & Furious 9 - F9 2021 Film Kino News Kritik Shop KAufen

Ob Vin Diesel bereits im neunten Teil des „Fast & Furious“ Franchise das All erobert oder ob dies „nur“ die Vorbereitungen für eine Mission im Weltall für einen 10. Teil sein werden, muss abgewartet werden. Die Antwort auf diese Frage werden wir wohl spätestens im April nächsten Jahres erfahren.

Und wie findet ihr den Gedanken, dass Vin Diesel eventuell die auch noch die Grenzen des irdischen Himmels überwindet mit einem Pontiac Fiero durch die Hemisphäre cruised? Schreibt es uns doch gleich in die Kommentare und diskutiert mit uns darüber in unserem Forum.

Quelle: Twitter

©Bilder und Trailer Universal Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen