Erster Trailer zu „FIRST LOVE“ – Blutig, blutiger, Takashi Miike | EuroVideo Medien | 31.03.2020

1

Update: Jetzt gibt es auch den ersten offiziellen Trailer zum neuen Film „FIRST LOVE“ des japanischen Kult-Regisseur Takashi Miike, der für Filme wie „Ichi – the Killer“, „13 Assassins“, „Audition“ oder „Visitor Q“ bekannt ist.

Die Action-angereicherte, brutal-groteske Gangster-Komödie ist ab dem 5. Mai 2020 als DVD, Blu-ray und digital im Handel erhältlich. 

Takashi Miike liefert mit „FIRST LOVE“ einen Streifen ab, der nicht nur eingefleischte Genre-Fans begeistern wird. Die brutal-groteske Gangster-Komödie liefert ein Gemetzel der krassesten Sorte ab. Denn eins ist sicher, bei Takashi Miike wird es blutig, blutiger, krass blutig. Im Rahmen der Internationalen Filmfestspiele von Cannes 2019 feierte „FIRST LOVE“ bereits seine Weltpremiere und begeisterte Kritiker wie Publikum. Und wenn man bedenkt, dass das Takashi Miikes 103. Film ist, weiß man, der Mann versteht was vom Blutvergießen!

FIRST LOVE 2019 Film Kritik News Shop kaufen

Inhalt: Der junge Boxer Leo (Masataka Kubota) hat gerade eine katastrophale Nachricht erhalten. Sein Arzt sagte ihm, dass er an einem Gehirntumor leide. Nach dieser Diagnose irrt er durch das nächtliche Tokio und trifft dabei auf seine erste große Liebe Monica (Sakurako Konishi). Mit ihr hat es das Leben auch nicht gut gemeint, denn sie arbeitet als prostituierte und Drogenschmugglerin, um die Schulden ihres Vaters bei der Yakuza abzuarbeiten. Doch als sie versucht, davor wegzulaufen, tritt Leo in ihr Leben. Was er nicht weiß, ein korrupter Polizist, ein Yakuza und eine Auftragskillerin der chinesischen Triade sind ihr auf den Fersen und läuten eine blutige Nacht ein.

©Tiff originals

© Bilder & Trailer: EuroVideo Medien – Alle Rechte vorbehalten!

Discussion1 Kommentar

  1. Avatar

    Da freue ich mich drauf. Bin erst seit dem FIlm 13 Assassins Fan von Mike´s Filmen geworden. Er hat zwar schon über hundert Filme gedreht. Alle werde ich nicht nachholen, aber die neuen Filme haben mich begeistert.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen