„Keine Zeit zu sterben“ bekommt zweiten Trailer spendiert | Universal Pictures | 10.06.2021

0

Superagent James Bond bekommt für seinen kommenden Film „Keine Zeit zu sterben“ einen zweiten Trailer spendiert.

James Bond Keine zeit zu sterben KIno Plakat Review Plot Inhalt KIno Termin 2020 NOvember 12
Bald im Kino

Ab dem 2. Oktober 2021 soll es endlich soweit sein, dann soll „Keine Zeit zu sterben“ in den deutschen Kinos anlaufen. Und neben Daniel Craig („Knives Out – Mord ist Familiensache„) werden wir ein britisches Ensemble par excellence erleben dürfen, wie zum Beispiel Oscar®-Preisträger Rami Malek („Bohemian Rhapsody“), die Oscar®-Nominierten Ralph Fiennes („Der Englische Patient“) und Naomie Harris („Moonlight“), oder auch Golden-Globe-Gewinner Ben Whishaw („Cloud Atlas“). Cary Joji Fukunaga, der sich für die Regie verantwortlich zeichnet, wie auch Millionen Fans auf der ganzen Welt, mussten jetzt lange genug auf den Kinostart des neuen Bond-Abenteuers warten. Daher freuen wir uns schon jetzt auf den kommenden Herbst, wenn es heißt: Licht aus, Film ab!

Inhalt

James Bond ist nicht mehr im aktiven Dienst. Er hat sich zur Ruhe gesetzt und verbringt seine freie Zeit in Jamaika, wo er den Ruhestand genießt. Doch wie es im Leben von James Bond immer so ist, lange hält diese Ruhe nicht an. Sein alter Freund Felix, der auch Leiter der CIA ist, taucht in Jamaika auf und bittet James um Hilfe. Ein führender Wissenschaftler wurde entführt und James soll ihn retten. Doch die Mission erweist sich als komplizierter als gedacht. Dabei stößt James Bond auf einen mysteriösen Bösewicht, der auch noch zu allem Übel im Besitz von brandneuer Technologie ist.

© Bilder & Trailer: Universal Pictures – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen