Neuer Animationsfilm in den Startlöchern: "Wickie und die starken Männer - Das Magische Schwert" ab April im Kino| Universum Film

0

Diesen April erwartet uns eine große Geschichte mit tapferen Helden in den deutschen Kinos, denn dann kommt mit “Wickie und die starken Männer – Das Magische Schwert” ein neuer bezaubernder Animationsfilm des kleinen Helden aus dem Norden in die Lichtspielhäuser. Die Regie übernahm Eric Cazes, der neben The Huzlys, Sophie Decroisette, Fréderic Lenoir auch für das Drehbuch verantwortlich war. Einen Trailer hat Universum Film leider noch nicht veröffentlicht, wir geben Ihnen aber gern schon mal ein paar erste Eindrücke zum Film in Bildern.

Inhalt: Wickie ist laut seinem Vater Halvar noch zu klein für Abenteuer auf hoher See, dabei hat er den Vorteil normalerweise nachzudenken, bevor er handelt. Als Halvar ein magisches Schwert vom Schrecklichen Sven stiehlt, verwandelt er Wickies Mutter aus Versehen in eine goldene Statue. Wickie setzt alles daran, seine Mutter zu retten und tüftelt zusammen mit seiner Cousine Ylvi einen Plan aus, wie sie dies angehen können. Zusammen mit Leif und einem unkonventionellen Eichhörnchen machen sie sich auf die Reise zum “Piraten-Paradies”, wo jeder Zauber angeblich gebrochen werden kann. Aber Sven möchte sein Schwert wieder haben und ist dicht hinter ihnen. Als sie endlich auf der Insel eintreffen, bemerken sie, dass der schreckliche Sven nur ein Problem ist was sie haben und das weit mehr auf dem Spiel steht, als sie annehmen.

© Bilder: Universum Film – Alle Rechte vorbehalten!

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen