Steelbook zu „Eternal Sunshine of the Spotless Mind - Vergiss mein nicht!“ ab heute im Handel | Birnenblatt | 31.07.2020

0

Das Steelbook zu „Eternal Sunshine of the Spotless Mind – Vergiss mein nicht!“ ist ab heute im Handel erhältlich!

„Eternal Sunshine of the Spotless Mind – Vergiss mein nicht!“ aus dem Jahre 2004 ist ein amerikanisches Romantik-Drama von Regisseur Michel Gondry mit Kate Winslet und Jim Carry in den Hauptrollen. Der Film bekam zudem einen Oscar für das beste Original-Drehbuch. Kate Winslet war als beste Hauptdarstellerin nominiert, musste den Preis allerdings ihrer Kollegin Hilary Swank für die Rolle in „Million Dollar Baby“ überlassen.

Birnenblatt bringt den Film jetzt erstmals im limitierten Steelbook in den Verkauf. Das Steelbook wird auf eine bestimmte Anzahl limitiert sein und auch eine Limitierungsnummer erhalten, was es für Sammler interessant macht. Außerdem soll eine Mediabook-Auflage, die ebenfalls limitiert ist, mit einem anderen Artwork in Arbeit sein. Bisher kann man das Steelbook beim Online-Händler Amazon.de für den Release am 2. Juli 2020 vorbestellen. Wer aber nicht so lange warten möchte und den Film schon jetzt sehen will, der kann sich die digitale Version ausleihen, oder kaufen.

Inhalt: Wer wünscht sich es nicht, eine gescheiterte Beziehung einfach aus seinem Gedächtnis zu löschen. Genau dies macht Celementine (Kate Winslet) die Freundin von Joel Barish (Jim Carrey) bei einer Firma Namens Lacuna. Joel ist enttäuscht und unterzieht sich der gleichen Behandlung. Aber während dessen möchte er dies nicht mehr und versucht die Erinnerungen an sie in seinen anderen Erinnerungen, wie zum Beispiel aus seiner Kindheit zu verstecken. Aber es funktioniert nicht. Trotzdem findet das Gehirn immer wieder einen Möglichkeit sich an Sachen zu erinnern, die gelöscht sein sollten. Und so finden Clementine und Joel auf wundersame Weise wieder zusammen und müssen sich entschieden, ob ein erneuter Versuch es wert ist noch einmal von vorn zu beginnen.

Englischer Trailer!

© Bilder und Trailer: Birnenblatt – Alle Rechte vorbehalten!

Ihr wollt über diesen Film diskutieren? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare, oder besucht unser Forum auf Filme.de.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen