WENN DU NICHT MEHR BEI MIR BIST – die Fortsetzung von Immer, wenn du bei mir bist kommt ins Kino | Central Film Verleih

0

Das herzerwärmende Liebesdrama „Immer, wenn du bei mir bist“ berührte 2018 zutiefst die Herzen. Erzählt wurde die Geschichte einer talentierten Eiskunstläuferin, die in der wichtigsten Zeit ihrer Karriere stürzt und an den Rollstuhl gefesselt ist. Dank der liebe eines Eishockeyspielers schafft sie jedoch, wieder Hoffnung zu haben.

WENN DU NICHT MEHR BEI MIR BIST 2020 Film Shop kaufen

Regisseur Zhora Kryzhovnikov schuf nun mit „WENN DU NICHT MEHR BEI MIR BIST“ die berührende Fortsetzung, bei der uns viele Überraschungen und nicht vorherbarsehende Wendungen erwarten. Produziert wird „WENN DU NICHT MEHR BEI MIR BIST“ von niemand anderen als den Produzenten von von „Attraction“, „Attraction 2: Invasion“ und natürlich „Immer, wenn du bei mir bist“. Als Nadya und Sasha werden wir wieder Aglaya Tarasova  und Alexander Petrov sehen sowie in weiteren Rollen Nadezhda Mikhailova, Mariya Aronova und Yuliya Khlynina.

Inhalt: Der Prinz und die Prinzessin haben sich gefunden und lebten glücklich bis an ihr Ende, so steht es jedenfalls immer in den Märchen. Doch wie ist das bei Eisprinzessin Nadya und ihrem Eishockey-Prinzen Sasha? Die haben geheiratet und nun ist der nächste Schritt die Gründung einer eigenen kleinen Dynastie. Doch den Preis, den die kleine Familie dafür zahlt, ist extrem hoch. Wird das Liebesglück halten?

Diese Frage wird ab dem 23.02.2020 beantwortet, denn dann kommt „WENN DU NICHT MEHR BEI MIR BIST“ in die deutschen Kinos.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen