Wird Javicia Leslie die neue „Batwoman“? | CW | 09.07.2020

0

Die Suche scheint beendet und CW hat wohl mit Javicia Leslie ihre neue Batwoman gefunden.

Nachdem Darstellerin „Ruby Rose“ nach nur einer Staffel das Batwoman-Cape an den Nagel gehängt hatte, musste schnell Ersatz gefunden werden. Mit der Darstellerin Javicia Leslie scheint die Suche nun beendet zu sein, wie das Magazin Variety nun berichtet. In einer ersten Erklärung sagte Javicia Leslie:

„Ich bin sehr stolz darauf, die erste schwarze Schauspielerin zu sein, die im Fernsehen die legendäre Rolle der Batwoman spielt, und als bisexuelle Frau fühle ich mich geehrt, an dieser bahnbrechenden Show teilzunehmen, die für die LGBTQ + -Community ein Vorreiter war“.

(Javicia Leslie)
Javicia Leslie Batwoman 2020 2021 Staffel 2 Serie Kaufen Shop News Kritik

Leslie wird dabei nicht die Rolle der von Rose gespielten Kate Kane übernehmen, sondern einen neuen Charakter namens Ryan Wilder darstellen. Laut ihrer Rollenbeschreibung soll sie sympathisch, chaotisch, ungezähmt und ein wenig naiv sein. Sie soll früher als Junkie auf den Straßen gelebt haben. Sie ist diese Art von Frau, die Milch für einen Straßenkatze stiehlt, diese aber auch mit bloßen Händen töten könnte. Als Kämpferin gehört sie zur gefährlichsten Art, den brutalen Überlebenskampf auf der Straße erlernt und daher roh, undiszipliniert, wild, leidenschaftlich und auch fehlbar. Ganz anders wie jegliche stereotypen Heldinnen vor ihr.

Auf Instagram äußerte sich Ruby Rose mit folgenden Worten zu ihrer Nachfolgerin:

„OMG… Das ist so großartig!!! Ich bin so froh, dass Batwoman von solch einer erstaunlichen schwarzen Frau gespielt wird. Ich möchte Javicia Leslie zur Übernahme des Fledermaus-Capes gratulieren. Sie wird Teil einer großartigen Besetzung und Crew. Ich kann es nicht erwarten Staffel 2 zu sehen, Du wirst so großartig sein!“

(Ruby Rose)

Quelle: instagram und variety.com

Kommentare