Ottilie von Faber-Castell – Eine mutige Frau | Pandastorm Pictures

0

Ottilie von Faber erbte mit 16 Jahren die Bleistiftfabrik A.W. Faber. Sie war eine junge und schöne Frau, die sich nun auf einmal in der Männerwelt beweisen musste.

Regisseurin Claudia Garde hat sich diesem historischen Stoff angenommen und mit „Ottilie von Faber-Castell – Eine mutige Frau“ einen Film geschaffen, der auf dem Roman „Eine Zierde in ihrem Haus“ von Bestseller-Autorin Asta Scheib basiert. Darin wird die junge Erbin Ottilie und deren außergewöhnliche Geschichte portraitiert, die entgegen aller gesellschaftlichen und familiären Widerstände die Entscheidung trifft, für ein selbstbestimmtes Leben zu kämpfen. Ihr Weg und ihr Kampf war zur damaligen Zeit außergewöhnlich und revolutionär. Ihre Taten kann man schon als Grundstein für die Gleichberechtigung der Frau ansehen.

Verkörpert wird diese einzigartige und mutige Frau von der Schauspielerin Kristin Suckow. In weiteren Rollen erleben wir Martin Wuttke, Hannes Wegener, Johannes Zirner, Eleonore Weisgerber, Hannes Wegener, Maren Eggert, Jasmin Schwiers, Lena Klenke, Pit Bukowski, Franziska Wulf, Leslie Malton u.v.m.

Ottilie News PosterInhalt: Im Jahr 1894 bestimmt der fränkische Bleistiftfabrikant Lothar von Faber (Martin Wuttke) seine 16-jährige Enkelin Ottilie (Kristin Suckow) zur Firmenerbin, was nicht jedem in der Familie passt. Doch das Oberhaupt der Familie glaubt fest an das Talent seiner Enkelin, da sie Durchsetzungsvermögen besitzt. Nun muss Ottilie nur noch vorbereitet werden, doch die Zeit wird knapp. Ihre Mutter und Goßmutter kommen genauso wenig damit klar, wie der Rest der Männerwelt. Akribisch lernt Ottilie alles über das Bleistiftunternehmen. Ob Herstellung, Vermarktung oder Verkauf. Auch in Liebesdingen tut sich einiges bei ihr, denn sie ist heimlich in den Baron Philipp von Brand zu Neidstein verliebt. Doch ihre Familie sieht lieber den ehrgeizigen Alexander Graf zu Castell-Rüdenhausen als zukünftigen Ehemann an ihrer Seite. Ottilie möchte lieber selber entscheiden, doch sie stößt auf einige Widerstände.

„Ottilie von Faber-Castell – Eine mutige Frau“ kommt am 20. September 2019 auf DVD in den Handel.

 

 

Ottilie News DVD Cover

 

Hier bei amazon.de vorbestellen

 

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen