PARANZA – Der Clan Der Kinder - ausgezeichnet mit dem silbernen Bären | PROKINO

0

Am 22. August 2019 startet mit „PARANZA – Der Clan Der Kinder“ das neuste Werk des Regisseurs Claudio Giovannesi, welches auf dem Roman des italienischen Bestseller-Autors Roberto Saviano basiert.

Paranza Kinonews PlakatDer Roman handelt von einer jungen Generation, die für ihren Traum vom schnellen Geld über Leichen geht. Regisseur Claudio Giovannesi verarbeitet diese Geschichte in seinem Film „PARANZA – Der Clan Der Kinder“ und erzählt die Geschichte junger Heranwachsender, die aus der Mittelschicht stammen, aber eine Faszination für die einhergehende Gewalt haben und somit leichte Beute für die Mafia-Clans werden. Giovannesi castete für diesen Film junge Laiendarsteller. Der Film wurde bei den 69. Internationalen Filmfestspielen Berlin mit dem silbernen Bären für das Beste Drehbuch ausgezeichnet.

In Neapel wurden zahlreiche Mafia-Bosse der Camorra umgebracht oder hinter Gitter gebracht und so haben Nicola und die Jungs aus der Clique die Macht übernommen. Die Teenager haben weder Angst vor dem Gefängnis noch vor dem Tod, denn für sie gibt es keine Perspektiven. Sie dealen oder begehen Morde, mit einer Skrupellosigkeit, die erschreckend ist. Ihr großes Ziel ist es, dass die PARANZA, wie sie sich nennen, alles bekommen, was sie wollen – und das am besten sofort. Nicola steht dabei im Mittelpunkt der Geschichte. Er schafft es die rivalisierenden Clans gegeneinander auszuspielen und sie für seine Geschäfte zu nutzen. Doch so ganz hat ihn seine Kaltblütigkeit nicht im Griff, denn er liebt seinen kleinen Bruder über alles und kann sich mit seiner großen Liebe Letizia (Viviana Aprea) sogar einen Neuanfang vorstellen.

Wer neugierig geworden ist, kann sich hier einen ersten Einblick verschaffen:

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen