„Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers“ – eine fesselnde Geschichte über Schwedens größten Justizskandal | Koch Films | 07.10.2020

Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers 2018 Film Kaufen Shop News Blu-ray DVD News Kritik

Der fesselnde, schwedische Thriller „Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers“ erobert am 10. Dezember 2020 den Handel auf DVD und Blu-ray.

Mit „Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers“ erwartet uns eine fesselnde Geschichte über Schwedens größten Justizskandal. Der Oscar nominierten Regisseur Mikael Håfström („EVIL“) inszenierte dabei seinen Film „Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers“ nach dem Buch „Der Fall Thomas Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers“ von Hannes Råstam und schaffte es damit, für Schwedens renommiertesten Filmpreis sieben Mal nominiert zu werden.

Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers 2018 Film Kaufen Shop News Blu-ray DVD News Kritik

Inhaltsverzeichnis

Inhalt:

Thomas Quick gilt als einer der gefährlichsten Serienmörder Schwedens. Der Achtfach-Mörder sitzt in einer psychiatrischen Anstalt seine Strafe ab. Doch die beiden Journalisten Hannes Råstam und seine Kollegin Jenny Küttim zweifeln an dem Urteil und bringen damit das Ganze Justiz-System ins Wanken. Die beiden Journalisten beginnen gegen alle Widerstände zu recherchieren, graben sich immer tiefer in den Fall ein und bringen so Ungereimtheiten ans Tageslicht, die das Urteil anzweifeln lassen.

Blu-ray

Schweden 2018 | FSK ab 16 Jahre | VÖ: 10.12.2020
Originaltitel:  The Perfect Patient
Regie: Mikael Håfström
Darsteller: David Dencik, Jonas Karlsson, Alba August u.a.
Laufzeit:  ca. 131 Minuten
Bildformate:  2.66:1 (16:9)
Tonformate:  DTS-HD Master Audio 5.
Sprachen:  Deutsch, Schwedisch
Bonusinfo: Interviews, Trailer

DVD

Quick: Die Erschaffung eines Serienkillers 2018 Film Kaufen Shop News Blu-ray DVD News Kritik

Schweden 2018 | FSK ab 16 Jahre | VÖ: 10.12.2020
Originaltitel:  The Perfect Patient
Regie: Mikael Håfström
Darsteller: David Dencik, Jonas Karlsson, Alba August u.a.
Laufzeit:  ca. 126 Minuten
Bildformate:  2.66:1 (16:9)
Tonformate: Dolby Digital 5.1
Sprachen:  Deutsch, Schwedisch
Bonusinfo: Interviews, Trailer

©Bilder Koch Films – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar