„SMUGGLING HENDRIX – Nicht ohne meinen Hund“ endlich im Handel erhältlich | Filmperlen | 17.04.2020

Smuggling Hendrix - Nicht ohne meinen Hund Artikelbild

Endlich ist es so weit, „SMUGGLING HENDRIX – Nicht ohne meinen Hund“ vom Filmemacher Marios Piperides liegt ab heute in den Regalen der Händler zum Verkauf bereit. In dem Film geht es um das absurde Gesetzt, dass an der Grenze der Türkei zu Griechenland keinen Tieren der Übertritt nach Griechenland gestattet wird. Die DVD is ab sofort erhältlich!

Inhalt: Yiannis will weg aus Zypern. Der erfolglose Musiker hat eine Pechsträhne. Seine Freundin hat ihn verlassen, mit seiner Musik ist er erfolglos und der Vermieter sitzt ihm im Nacken. Und so hat er die Idee, mit seinem geliebten Hund JIMI ins Ausland zu gehen. Soweit – so gut. Doch kurz vor seinem Weggang büxt Jimi aus und läuft durch die Pufferzone zwischen dem griechischen und dem türkischen Teil des Landes. Er findet Jimi wieder, doch nun beginnen die eigentlichen Probleme, denn laut europäischen Gesetzt ist es untersagt, Tiere von dem türkischen in den griechischen Teil mitzunehmen. Jetzt muss ein Plan her, wie er seinen Hund mit zurück nehmen kann. Dabei lernt er Hassan kennen, der auf der anderen Seite der Grenze zu Hause ist und weiß wie man Jimi vielleicht rüber schmuggeln kann. Doch die Zeit wird knapp.

© Bilder und Trailer: Filmperlen – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar