„Sword of God – Der letzte Kreuzzug“ Ab heute im Kino und ab September im Handel | WVG Medien | Drop-Out Cinema | 23.07.2020

Sword of God Der Letzte Kreuzzug Film 2020 Blu-ray Cover shop kaufen Kritik Review Artikelbild

„Sword of God – Der letzte Kreuzzug“ kommt am heutigen 23. Juli 2020 nun doch noch in die deutschen Kinosäle, aber auch die DVD und die Blu-ray kann man vorbestellen. Außerdem soll es ein Limitiertes Mediabook zum Film geben.

Nachdem der Film bereits im März im Kino starten sollte, wurden dann der Kinostart angesagt und zwischenzeitlich sogar schon die Medien zum Kauf für Ende Mai angeboten. Doch anscheinend hat man es sich dann doch noch einmal anders überlegt, denn jetzt startet der Film erst einmal seine Runde im Kino. Die DVD, die Blu-ray und das limitierte Mediabook sind für den Release am 25. September 2020 im Handel geführt.

„Sword of God – Der letzte Kreuzzug“ ist ein historisches Pagan-Horror-Kopfkino von Regisseur Bartosz Konopka aus dem Jahr 2018, im Stile von Refns „Wallhalla Rising“ und Mel Gibsons „Apocalypto“.

Inhalt: Wir befinden uns im frühen Mittelalter, wo ein Ritter und ein stummer Einsiedler auf eine entlegene Insel geschickt werden, um dort einen heidnischen Stamm zum Christentum zu bekehren. Andernfalls wird er von der königlichen Garde ausgelöscht. Während der Ritter es mit Macht und Gewalt versucht, setzt der Einsiedler auf Sanftheit und Empathie. Doch der Stammespriester und der Anführer des Stammes Geowold unterbinden die Missionierung, was die beiden Christen vor eine Glaubensprüfung stellt. Unverhofft bekommen sie Hilfe von der Tochter des Stammesführers, der bezaubernden Prahwe. Es kommt wie es kommen muss, der Kampf im Namen des Herrn eskaliert und es sterben viele Menschen auf brutale und blutige Weise.

© Bilder und Trailer: Indeed Film | WVG Medien – Alle Rechte vorbehalten!

Bewertungen: 4.7 / 5. 828

Schreibe einen Kommentar