Wiedervereinigung eines Klassikers: „Friends“ könnte bald zurückkehren! | HBO

Friends Artikelbild

Über Jahre hinweg ist „Friends“ für viele eine der besten, wenn nicht die beste komödiantische Serie. Nun gibt es zum Jubiläum der Kultserie eine große Überraschung für die Fans.

Dieses Jahr ist „Friends“ 25 Jahre alt geworden und zu diesem Anlass soll es nun eine Wiedervereinigung der alten Crew geben. Nach Angaben der Kollegen von Hollywood Reporter seien Jennifer Aniston, Matt LeBlanc, Matthew Perry, Courteney Cox und Lisa Kudrow im Gespräch mit dem Sender HBO. So soll in Zusammenarbeit mit David Crane und Marta Kauffman, den Schöpfern der Serie, eine Reunion gedreht werden. Von offizieller Seite gibt es wegen der laufenden Verhandlungen derzeit noch keine Ankündigung.

Wer allerdings gerne die alten Folgen von „Friends“ in Erinnerung rufen möchte, kann dies seit dem gestrigen 14.11.19 auf Amazons Streamingdienst Prime Video tun. Von Netflix übernahmen diese die Rechte für die gesamte Serie.

Sobald es Neuigkeiten zum Jubiläums-Spezial gibt, halten wir darüber selbstverständlich auf dem Laufenden!

Bewertungen: 0 / 5. 0

Schreibe einen Kommentar