UPDATE: Erster Trailer zu “ZWISCHEN UNS DIE MAUER” – Ab 3.Oktober 2019 im Kino | Alpenrepublik Filmverleih

0

Die einen haben den Bau der Mauer miterlebt, andere wiederum haben mit der Mauer gelebt und nie einen Blick darüber hinauswerfen können und dann gibt es diejenigen, die nur davon gehört haben. Welche Auswirkungen der Bau und das Leben mit dieser Mauer mit sich brachten, können viele nur erahnen.

Unter der Regie von Norbert Lechner entstand der Film „ZWISCHEN UNS DIE MAUER“, die die wahre Geschichte einer jungen Liebe im geteilten Deutschland erzählt. Der Film basiert auf dem autobiografischen Roman von Katja Hildebrand. In den Hauptrollen sehen wir die beiden Nachwuchsdarsteller Lea Freund und Tim Bülow, die in der bewegenden Liebesgeschichte den Hauptpart übernehmen.

Zwischen uns die Mauer News szenenbild001Inhalt: Als im Jahre 1986 die 17-jährige Anna (Lea Freund) mit ihrer Jugendgruppe aus der westdeutschen Provinz zum Begegnungstreffen nach Ostberlin fahren, lernt sie da den rebellischen Pfarrerssohn Philipp (Tim Bühlow) kennen. Die beiden erwischt es aus heiterem Himmel und es ist Liebe auf dem ersten Blick. Doch der großen Liebe steht die streng bewachte Mauer im Weg, und die schwer verliebten Teenager werden getrennt. Doch nicht nur die Mauer ist ein Hindernis, auch Annas Eltern stehen der jungen Liebe skeptisch gegenüber und reagieren mit Verboten. Doch Anna hindert das nicht daran, ihren Liebsten immer wieder im Osten zu besuchen. Das bleibt natürlich dem ostdeutschen Geheimdienst nicht verborgen und so nehmen die Ereignisse langsam, aber sicher eine dramatische Wendung.  Doch dann fällt die Mauer.

Ab 3. Oktober 2019 ist „ZWISCHEN UNS DIE MAUER“ in den deutschen Kinos zu sehen.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen