Captain Marvel: Heimkino-Release ist fix | Walt Disney Pictures | Marvel Deutschland

1

Das Warten hat ein Ende: Der Termin für dem Heimkinostart von „Captain Marvel“ steht fest. Ab 18. Juli kommt der 21. Film des Marvel Cinematic Universe in die Wohnzimmer. Die Fans haben die große Auswahl – von der DVD bis hin zur limitierten Edition in 4K-Auflösung ist alles dabei. Und obendrein gibt’s noch reichlich Bonusmaterial.

Seit 7. März läuft „Captain Marvel“ in unseren Kinos. Dieser MCU-Film stellt allein deswegen eine Besonderheit dar, denn erstmals gibt es eine weibliche Superheldin in der Hauptrolle zu sehen. Unser Review zum unterhaltsamen Action-Streifen ist unlängst online. Jetzt wurde der offizielle Release-Termin für die Heimkinos bestätigt. Den 18. Juli dürfen sich alle Fans rot im Kalender markieren. Um den Start nicht zu verpassen, gibt es allerdings eine noch komfortablere Lösung, denn Vorbestellungen sind natürlich inklusive einer Preisgarantie bereits jetzt möglich.

„Captain Marvel“ erscheint auf DVD, Blu-ray in standesgemäßen 4K– und 3D-Ausführungen sowie als limitierte Editionen im Steelbook, die ebenfalls in 3D und 4K veröffentlicht werden. Abgesehen von der DVD enthalten alle Versionen noch reichlich Bonusmaterial. Dazu gehören diverse Pannen vom Dreh, ein Audiokommentar, zusätzliche Szenen sowie ein Featurette. Schon am 5. Juli ist der Film im Übrigen digital abrufbar.Captain Marvel 4K Limited Edition

Inhalt: Noch lange vor den Avengers erzählt „Captain Marvel“, wie die gleichnamige Protagonistin, alias Carol Danvers ihre Rolle als eine der wichtigsten Superheldinnen des Universums annahm. Nach einem Kampf im All stürzt sie auf die Erde ab. Plötzlich ist sie alleine auf dem Planeten, während sie kurz zuvor noch für die Elite-Einheit Starforce an der Seite des Anführers (Jude Law) kämpfte. Dennoch hat sie das Gefühl, dass ihr der Planet doch nicht so fremd ist, wie zunächst angenommen. Träume und Visionen machen sie glauben, dass sie hier schon einmal gelebt hat.

Als sie dem S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) begegnet, versuchen sie gemeinsam ihr Geheimnis aufzulösen. Wie sie dabei erfährt, war sie tatsächlich einmal ein Mensch und ihr bürgerlicher Name lautete Carol Danvers. Jetzt ist die Erde in Gefahr – die Bedrohung stammt von einer außerirdischen Rasse. Deren Anführer ist der gnadenlose Talos (Ben Mendelsohn). Die Wandlungsfähigkeit hat den Angreifern dazu verholfen, sich unbemerkt unter die Bevölkerung zu mischen und nur „Captain Marvel“ kann die Gefahr offenbar abwenden.

 

5 (100%) 4 vote[s]

Discussion1 Kommentar

  1. Avatar

    Schade, dass die deutsche Tonspur wiedermal nur im komprimierten Dolby Digital Plus sein wird.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen