MARLENE – Action aus Österreich erobert die Filmwelt | Thimfilm GmbH

1

„MARLENE“ ist ein ganz besonderer Film. Warum werden Sie sich fragen. Man kann ihn als ersten wirklichen Action-Film Österreichs bezeichnen. Und das ist nun wirklich mal war großes.

Zuerst war da der Wunsch aller Beteiligten, etwas Neues, Großes, Erfrischendes und Innovatives zu schaffen. Und so wurde dieses Independent-Film-Projekt in vier Jahren umgesetzt. Der junge Regisseur Stefan Müller und der steirische Produzent Oliver Haas inszenierten und produzierten „MARLENE“ gemeinsam unter den Focus, dem jungen Filmpublikum eine Alternative zu den handelsüblichen Produktionen Hollywoods zu liefern. Unterstützt wurden sie dabei von Paul Hassler, Caroline Mercedes Hochfeiner, August Schmölzer und Eva Marie Marold, die die Hauptrollen in „MARLENE“ übernahmen.

Inhalt: Mitten in der Steiermark lebt Frank. Er ist Auftragskiller und erledigt Jobs für ein ansässiges Verbrechersyndikat. Und so bekommt er eines Tages den Auftrag, ein Mädchen zu kidnappen und dem Syndikat auszuliefern. Doch als Frank Marlene, so heißt das Mädchen, kennenlernt, ändert das alles für ihn. Er weigert sich, Marlene seinem Arbeitgeber auszuhändigen. Doch der entführt Marlene kurzerhand selber. Jetzt muss Frank handeln. Er stellt sich gegen die Großmacht des Syndikats und will Marlene retten.

Wann der Film in die deutschen Kinos kommt, steht noch nicht fest. Wir werden Sie aber auf dem Laufenden halten.

©Bilder Thimfilm GmbH – Alle Rechte vorbehalten!

Discussion1 Kommentar

  1. Avatar

    Hört sich schon einmal interessant an und möchte wissen das die Österreicher so an Action können. Mal mehr über den Streifen sich zu informieren, schadet nicht und mann kann immer noch sich dageben aussprechen. Bin mal vorsichtig interessiert.

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen