Little Monsters – Die etwas andere Horrorkomödie ab 29. August 2019 in den Kinos | Splendid Film

0

Wenn man denkt, man hat schon alle Arten von Zombie-Filmen gesehen, dann können wir mit Bestimmtheit sagen: Glauben wir nicht. Denn mit „Little Monsters“ kommt am 29. August 2019 eine Horror-Komödie in unsere Kinos, die witzig und extrem abgefahren ist. Da wird bestimmt kein Auge trocken bleiben und der Mund offen stehen. Witzig, witziger, einfach göttlich!

Little Monsters News PlakatAbe Forsythe ist mit „Little Monster“ eine Horror-Komödie der etwas anderen Art gelungen. Zum Ersten kann man sagen: Die Zombies sind langsam. Ein Glück, da ist die Katastrophe schon mal nicht mehr so groß. Zum anderen sind kleine, süße Vorschul-Kinder involviert, sodass es irgendwie auch niedlich ist, aber den Haupttreffer hat Forsythe mit der Besetzung getroffen, denn Lupita Nyong’o ist brillant in der Rolle der Erzieherin Miss Caroline. Das Zusammenspiel mit ihren kleinen und großen Kollegen, wie Alexander England, Kat Stewart, Diesel La Torraca und Josh Gad, überzeugt in ganzer Linie.

Der erfolglose Straßenmusikant Dave (Alexander England) begleitet seinen Neffen Felix (Diesel La Torraca) nur aus einem Grund zum Kindergartenausflug in den Freizeitpark: Er will bei dessen Erzieherin Miss Caroline (Lupita Nyong’o) landen. Doch mit diesem Vorsatz ist Dave nicht allein, den der Kinder-Entertainer Teddy McGiggle (Josh Gad) hat dasselbe vor.

Und so buhlen die beiden um die Gunst der schönen Pädagogin. Doch das sollte an diesem Tag nicht das Beste sein. Bei einem Ausflug durch den Freizeitpark tauchen urplötzlich Zombies auf, die sich genüsslich an den Mitarbeitern und Gästen laben. Der Schreck ist groß und blitzschnell muss das Trio umdenken, denn es gilt, die kleinen Schützlinge zu beschützen. Werden sie es schaffen, am Ende des Tages noch zu leben?

Herrlich schräg und doch irgendwie niedlich, das fällt einem bei Sichtung des Trailers zu „Little Monsters“ ein. Bilden Sie sich doch einfach selber eine Meinung:

©Bilder und Trailer Splendid Film – Allee Rechte vorbehalten!

5 (100%) 2 vote[s]

Kommentare

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen