Better Call Saul – Staffel 5 – Blu-ray Review | Sony Pictures | 31.12.2020

BETTER CALL SAUL - DIE KOMPLETTE FÜNFTE SEASON Staffel 5 Serie 2020 shop kaufen Review Artikelbild

Am 26. November 2020 kam „Better Call Saul – Staffel 5“ auf Blu-ray und DVD in den Handel und wir haben das Review dazu:

Story

In der vierten Staffel wurde es vollzogen, James McGill wird zu Saul Goodman. Und in der fünften Staffel beginnt er zugleich die Werbetrommel dafür zu rühren, in seiner einzigartigen und unwiderstehlichen Art natürlich. Saul verschenkt die übrig gebliebenen Handys aus seinem Shop und nutzt diese Aufmerksamkeit, um gleich als Anwalt zu werben. So verteilt er neben den Handys seine neue Visitenkarte und wirbt mit einem spektakulären Angebot. Bei ihm bekommt man aktuell 50% auf alle Straffälle. Diese ungewöhnliche Idee beschert ihm schnell Kundschaft der besonderen Art. Aber auch die Geschicke um Mike, Hector, Gus, Nacho und auch Lalo Salamanca sorgen für reichlich Wirbel. Dazu erscheint erstmals Hank Schrader auf der Bildfläche. Sein erstes Zusammentreffen mit Saul bringt zusätzliche Brisanz in die Geschichte. Auf mehr möchte ich natürlich nicht eingehen, Fans der Serie werden es mir danken, um unbefangen daranzugehen.

BETTER CALL SAUL - DIE KOMPLETTE FÜNFTE SEASON Staffel 5 Serie 2020 shop kaufen Review Szenenbild

Eindruck

Wer hätte das erwartet, dass der Breaking Bad Ableger um den kuriosen Anwalt Saul Goodman schon in die fünfte Staffel geht. Auch wenn ich anfänglich skeptisch war, ob die Figur Saul Goodman genug Stoff bietet, um als eigene Serie zu fesseln, wurde ich schnell, nicht nur mit der ersten Staffel, eines Besseren belehrt. Auch wenn der Kosmos um Jimmy/Saul ein etwas anderer ist, gerade zu Beginn der Serie, so kommt einem als „Breaking Bad“ Fan gleich alles vertraut vor. Und damit meine ich nicht nur die außergewöhnliche Herangehensweise in der Erzählstruktur. Selbst die imponierende Kameraführung und geheimnisvollen Intros aus „Breaking Bad“, spiegeln sich in „Better Call Saul“ dann und wann wieder. Dabei gerät es nie zum Abklatsch vom Breaking Bad Stil, all das bleibt eigenständig, auf und um die Figur des Saul Goodman zugeschnitten.

Erfrischend anders ist der Charakter Jimmy/Saul ohnehin, dazu wurde intelligent sein Gegenpol und Freundin Kim kreiert, die recht bodenständig daher kommt und oftmals der heimliche Kompass von Jimmy ist. Genauso schön anzusehen sind natürlich deren Differenzen, schließlich prallen hier zwei Welten aufeinander.

BETTER CALL SAUL - DIE KOMPLETTE FÜNFTE SEASON Staffel 5 Serie 2020 shop kaufen Review Szenenbild

Daneben lernt man, sehr spannend und dramatisch verpackt, die Vorgeschichte von Mike, Gus, Hector und den anderen Figuren aus dem „Breaking Bad“ Universum kennen. Hier wurden die aus „Breaking Bad“ bekannten Charaktere nicht einfach eingesetzt, in „Better Call Saul“ bekommen sie zudem mehr Screentime, sowie entsprechenden Raum, ihre Figuren zu entfalten. Natürlich gibt es ein paar neue und nicht weniger interessante Figuren in „Better Call Saul“, die ebenfalls gewichtiger werden und für eindrucksvolle Momente sorgen.

Ich habe hier viel von „Breaking Bad“ gesprochen, für mich gehört die Serie eben zu „Better Call Sau“l, wie diese zu „Breaking Bad“. Dennoch losgelöst davon, ist „Better Call Saul“ sehr eigenständig und benötigt seinen Ursprung nicht, denn „Better Call Saul“ kann man ohne Vorkenntnisse schauen. Selbst bekannte Figuren werden ausreichend vorgestellt und in die Story integriert. Klar, Fans beider Serien freuen sich natürlich auf das ein oder andere Wiedersehen, doch worauf ich hinaus will, „Breaking Bad“ zu kennen, ist nicht nötig für diese Serie.

Aus meiner Sicht ist „Better Call Saul“ nur bedingt ein Ableger. Die Serie hat sich längst abgenabelt und ist an Popularität bei vielen schon mit „Breaking Bad“ auf Augenhöhe. Die Zutaten sind einfach klasse, es gibt Humor, geschliffene Dialoge, Spannung und zahlreiche Wendungen, die es immer wieder schaffen, den Zuschauer zu faszinieren. Was will und kann man mehr von einer Serie erwarten? Im Falle von „Better Call Saul“, wird die Luft sehr dünn. Das ist ganz große Unterhaltung nahe an der Perfektion, wer hier nicht mitfiebert und lacht, der muss zwangsläufig wohl gefunden werden. Nicht umsonst steigt die Fangemeinde von Saul ständig an. Seid ihr noch nicht dabei? Dann aber ran! Die vorherigen Staffeln gibt es bereits unter 50% des damaligen Preises, nicht von Saul Goodman persönlich, dennoch sind sie jeden Cent wert.

BETTER CALL SAUL - DIE KOMPLETTE FÜNFTE SEASON Staffel 5 Serie 2020 shop kaufen Review Szenenbild

Fazit, die fünfte Staffel ist einfach nur grandios, von der ersten bis zur letzten Minute. Es wird storymäßig von Folge zu Folge spannender. Selten gibt es ein paar Momente, welche die Geschichte nicht unbedingt vorantreiben. Das Tempo, insofern man bei dieser ruhig angelegten Serie davon sprechen kann, ist durchaus flotter geworden. Die Storyline der etablierten Figuren, wie Mike, Lalo oder auch Gus ist packend. Dieser Handlungsstrang, neben dem Treiben von Saul, ist nicht nur einfaches Beiwerk. Alle Figuren in der Serie besitzen ihren Platz, die Fäden laufen immer mehr zusammen. Auch wenn Kenner Dank „Breaking Bad“ wissen, das unter anderem noch Saul oder Mike, in dieser Serie etwas zustoßen wird. Umso bemerkenswerter, wie die Drehbuchautoren es geschafft haben, die Spannung beim Zuschauer ständig hochzuhalten. Wie gern würde ich nach der Sichtung der fünften Staffel, hier von einigen Momenten schreiben, die bei mir mehr als nur hängengeblieben sind. Von spektakulären Szenen mit Wow-Effekt, wie Saul sich aus der ein oder anderen hoffnungslosen Situation befreit, es ist einfach köstlich, das alles anzusehen. Ich sag mal nur 3 Bowlingkugeln, 2 Prostituierte, 2 schwere Taschen oder die Szene mit der Rettungsdecke. Aber wie eingangs erwähnt, Spoiler sind hier fehl am Platz. Was hier richtig am Platz ist, wie genial die Serie und natürlich die fünfte Staffel geworden sind.

„Better Call Saul“ bietet allerfeinste Serien Unterhaltung, vom Schauspiel bis hin zu der grandiosen Bildkomposition. Eine Serie auf extrem hohem Niveau, die dieses von Staffel zu Staffel eindrücklich unter Beweis stellt und der es immer wieder gelingt, noch eine Schippe draufzulegen. Die Extras auf der Disc sind nicht üppig, aber kurzweilig und amüsant, inklusive Einblicke hinter die Kulissen.

Abschließend sei gesagt, Better kauft Saul, ihr werdet es nicht bereuen!

BETTER CALL SAUL - DIE KOMPLETTE FÜNFTE SEASON Staffel 5 Serie 2020 shop kaufen Review Szenenbild

Bild

Sei es eine Eröffnungssequenz in schwarz/weiß, die mit beeindruckender Schärfe und vielen Graustufen sehr plastisch erscheint. Oder die farbenfrohen Bilder, die hier und da mal stilistisch bearbeitet worden sind und dennoch vor Schärfe trotzen. An der Bildqualität gibt es keinen Zweifel, natürlich sind auch der Kontrast und Schwarzwert von hoher Qualität. Rundum ein hervorragendes Bild, welches eine Vielzahl an Details bietet, nicht nur auf den skurrilen Anzügen von Saul Goodman.

Ton

Hier gibt es eine deutsche Dolby Digital 5.1 Spur, auch wenn die Serie natürlich dialoglastig ist, wird hier exzellent das gesamte Boxenset mit einbezogen. Das Sounddesign ist beachtlich, hier wurde mit viel Liebe zu Details, eine famose Tonspur erstellt. Angefangen vom Score, mal präsent oder auch dezent im Hintergrund, die Vielzahl an Umgebungsgeräuschen, welche gekonnt die Szenerie verstärken. Und das können durchaus simple Dinge, wie eine Klingel, das Schließen einer Tür sein, es fügt sich einfach harmonisch zu dem Bild der Serie. Eine wirklich sehr dynamische Abmischung für eine Serie, die dem grandiosen Bild mit nichts nachsteht.

Extras

  • Ethik – Training mit Kim Wexler
  • Blooper Reel
  • Kristallkugel
  • Visuelle Effekte

Testequipment
JVC DLA-X35
SONY KD-77AG9
Panasonic DMP UB704
Marantz AV8801 / MM7055
B&W 7er Serie 5.1

Hier erhältlich:

(Hartmut Haake)
© Bilder und Trailer: Studiocanal – Alle Rechte vorbehalten!

  • Story 9
  • Bild 9
  • Ton 9
Summary
9.0 Kaufen